DE | EN | ES
 
 

Geschäftsfelder der HAPILA GmbH

Die HAPILA GmbH betreibt die drei Hauptgeschäftsfelder der API-Wertschöpfungskette: Synthese, Aufreinigung, Particle Design und ist damit ein leistungsfähiger Brückenbauer für die Überführung in die pharmazeutische Herstellung.

Geschäftsfelder der HAPILA GmbH

     

Wir bieten Leistungen:

  • zur Entwicklung von chemisch-pharmazeutischen Wirkstoffsynthesen einschließlich analytischer Methodenentwicklungen;
  • zur Herstellung von kompliziert zu synthetisierenden Referenzstandardsubstanzen;
  • zur Entwicklung von Aufreinigungsverfahren von pharmazeutischen Wirkstoffen auf der Grundlage unserer patentierten HAPIpur®-Technologie (vollautomatisierte kontinuierliche Gegenstrom-Mehrstufenkristallisation);
  • zur Entwicklung von Formgebungsverfahren (Particle Design / Particle Engineering) für pharmazeutische Wirkstoffe zur gezielten pharmazeutischen Anwendung auf Basis konstruktiver Verfahren;
  • zum Scale-up und zur GMP-Herstellung in den Bereichen Synthese, Aufreinigung und Particle Design;
  • bei der Erarbeitung und Erstellung regulatorisch relevanter Dokumente wie DMF (3.2.S-Teil… für API), ASMF, IMPD, CEP und
  • generell beim Umgang mit pharmazeutischen Wirkstoffen.